Mesotherapie – Mesolift

Mesolift ist ein sanftes und schonendes Verfahren, das sich besonders für feine Fältchen von Gesicht, Hals, Decollete und Handrücken hervorragend bewährt hat.

Beim Mesolift werden hautstraffende Substanzen mit einer feinen Nadel sehr oberflächlich entlang der Hautfalten und in die gesamte Oberfläche von Gesicht, Hals, Decolleté oder Handrücken eingearbeitet. Am schmerzlosesten geschieht Mesolift mit einem elektronischen Injektionsgerät. Bei Bedarf kann vor dem Mesolift eine Betäubungscreme aufgetragen werden.

Der Wirkstoffcocktail enthält individuell zusammengestellte Kombinationen aus Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren, Durchblutungsmittel, Calcitonin bzw. unvernetzter Hyaluronsäure. Beim Mesolift dauert die Behandlung ca. 20 Minuten und sollte alle 3-6 Monate wiederholt werden. Beste Ergebnisse bei feiner, trockener, müder Haut und feinen Fältchen.

Mesolift ist eine faszinierende neue Behandlungsmethode zur intensiven Revitalisierung und Glättung der Haut. Ausgesuchte Wirkstoffe werden mittels feinster Mikroinjektionen flächig eingebracht, um die Haut mit lang anhaltender Wirkung wieder zum Stahlen zu bringen.

Natürliche unvernetzte Hyaluronsäure und eine Kombination ausgesuchter Vitamine und Antioxidantien versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und kurbeln die Neubildung von Kollagen und elastischen Fasern an. In 14-tägigen Abständen werden beim Mesolift drei bis fünf Behandlungen durchgeführt, die jeweils etwa 30 Minuten dauern.

IMPRESSUM             * Rabatte gelten nicht für Kosmetikprodukte, Faltenunterspritzung und auf Aktionspreise. Gültig im jeweils benannten Aktionszeitraum. Coupons sind pro Person nur einmal einlösbar.